Immobilien

Nicht erst seit der quasi Abschaffung der Kapitalzinsen stellen die greifbaren Sachwerte eine attraktive Geldanlage dar. Allerdings hat die Zinsentwicklung der letzten Jahre die Nachfrage sowohl für vermietete Objekte als auch für das selbstgenutzte Eigenheim deutlich erhöht, was sich auch durchgängig an der Entwicklung der Preise und der Verfügbarkeit geeigneter Immobilien zeigt.

Im Eigenheimbereich können wir Sie gern in allen Fragen der Finanzierung unterstützen. Angefangen mit einer ausführlichen vorausgehenden Beratung, weiter über die Erarbeitung eines passenden Finanzierungskonzeptes bis hin zur Begleitung und Betreuung während der Finanzierung. Während des gesamten Prozesses bieten wir natürlich die nötige Absicherung Ihrer Immobilie und allen Baurisiken an.
In jedem Fall sollte die Entscheidung für oder gegen das Eigenheim maßgeblich durch Ihre persönliche Vorstellung von Wohnen gefällt werden. Denn als Renditeobjekt oder gar als Altersvorsorge ist das selbstbewohnte Haus auch bei niedrigen Zinsen selten geeignet.

Im Gegensatz dazu sollte eine vermietete Immobilie als Kapitalanlage in keinem strukturiertem Vermögensportfolio fehlen. Je nach Einkommen, Vermögen, Ihren familiären Verhältnissen und individuellen Zielen, also ob Sie mit einem Objekt z.B. Kapitalaufbau erreichen oder Steuern sparen möchten, oder ob ob Sie Kapital in ein dauerhafte Einnahmen wollen, stehen verschiedene Immobilienarten zur Verfügung. Als Beispiele:

  • die vermietete Eigentumswohnung:
    Sie ist sicherlich die am meisten verbreitete Anlageform, sie können als Neubauten und als Bestandsobjekte in fast allen Größen und Preisklassen vom 1-Zimmer Studentenappartmernt ab aufwärts erworben werden.
  • die Pflegeimmobilie:
    eine spezielles Investment, das vor allem durch langfristige Mietverträge (20 - 30 Jahre) und dabei vergleichsweise hohe Renditen hervorsticht.
  • die Denkmalimmobilie:
    eine Sonderform der Eigentumswohnung, die unter Denkmalschutz steht und für die besondere steuerliche Abschreibungsmöglichkeiten besteht, wenn sie im sanierungsbedürftigen Zustand gekauft und danach sachgerecht saniert wird.

Ob und welche Art der begehbaren Kapitalanlagen für Sie empfehlenswert ist, können wir gern im persönlichen Gespräch mit Ihnen erarbeiten.

Bausparen

Ein Bausparvertrag wird angespart, um für ein zukünftiges Eigenheim Eigenkapital aufzubauen oder wird zur Anschlussfinanzierung eines Bauvorhabens verwendet.

Weiterlesen

Baufinanzierung

Wir bieten Ihnen einen umfassenden Baufinanzierungsservice für private und gewerbliche Immobilien an.

Weiterlesen